Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Spedition- und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Werden Sie mit zum Herzen unseres Unternehmens!

Ab Februar 2020 bzw. September 2020 suchen wir Sie als engagierte, kommunikative und entwicklungsfreudige Mitarbeiter/in für unsere Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung.

Ausbildungsdauer:
3 Jahre (2,5 Jahre),

Verkürzung der Ausbildungszeit auf 2,5 Jahre bei Anrechnung vorangegangener Ausbildung bzw. Vorbildung möglich, (z.B: bei Fachhochschulreife, Abitur,)

Voraussetzung:
guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur

Berufsschule:
Walter-Eucken-Gymnasium und Kaufmännische Schulen 1, Freiburg

Karrieremöglichkeiten:
Fach- oder Betriebs-/Verkehrsfachwirt

Als Kaufmann/frau für Spedition- und Logistikdienstleistung sind Ihre Aufgaben sowohl vielschichtig, wie auch interessant!

Sie organisieren den Güterversand, den Umschlag der Waren und deren Lagerung. Des Weiteren sind Sie für den Verkauf und die Ausführung der verkehrs- und logistischen Dienstleistungen zuständig.

Sie suchen geeignete Fahrstrecken und Transportmittel aus, erarbeiten Terminpläne und erledigen die Formalitäten Sie pflegen den Kundenkontakt, Sie beraten und betreuen Kunden, arbeiten Angebote aus, bereiten Verträge vor und kümmern sich um den Versicherungsschutz. Zudem kalkulieren Sie Preise, wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen mit, wickeln Zahlungsvorgänge und auch Vorgänge des Mahnwesens ab.

Unsere Ausbildung entspricht dem Berufsbild Kaufmann/frau für Spedition- und Logistikdienstleistung und Sie werden in folgenden Abteilungen des Unternehmens eingesetzt:

  • Abrechnung
  • Disposition
  • Tank/Lager/IT
  • Allgemeine Verwaltung / Lademittel
  • Qualitätsmanagement / Gefahrgut
  • Versicherung
  • Personal
  • Projektmanagement
  • Interne Unterweisungen – Ausbilderin

Verantwortungsvolle und spannende Aufgaben erwarten Sie. Bereits in der Ausbildung arbeiten Sie im täglichen Geschäft mit und sind durch Ihre wertvolle Arbeit, ein bedeutsamer Teil für das ganze Unternehmen.

Maritta Gschwander
Ausbilderin